Mobile LED Screens vs Modulare LED Screens

In den letzten Jahren haben Mobile LED-Bildschirme den LED-Bildschirm-Verleihmarkt revolutioniert, Bietet eine weitaus bequemere und kostengünstigere Lösung für die meisten Anwendungen und gebt Veranstaltern einen einfacheren und weitaus flexibleren Service. MOBIL MODULAR
Aufbauzeit < 30 min 6 Stunden +
Setup-Verfahren Der Fahrer/Betreiber in weniger als 30 Minuten, baut der LED-Bildwand und macht der Trailer spielbereit. Externe Gerüstfirma erforderlich, ADI baut den modularen LED-Wand, Dann drückt und positioniert die Wand vor die letzte Prüfung
Erforderliche Setup Manpower 1 Minimum 5 (Einschließlich Strukturaufbau)
Strombedarf Generator an-Board (im Preis Einschließlich) Eine separate Stromversorgung verfügbar
Große 10 m², 12 m², 15 m², 25 m², 40 m², 60 m², 100 m² Erhältlich in verschiedenen Größen, Sehr schwierig, gefährlich und zeitaufwendig, über 60m² zu bauen
Produktion Suite Alle unsere iCONICS kommen zusammen mit einer Produktionssuite an Bord. Kein. Separate Produktionssuite erforderlich.
Windwiderstand TUEV geprüft für Windgeschwindigkeiten zwischen Beaufort 8-9. OnBoard-Sensoren warnen, wenn die Niveaus nah sind, so dass ein schneller und sicherer Ausfall des LED- Wänden möglich ist. Abhängig von Struktur und Bedingungen.
Zuverlässigkeit Sehr verlässlich, Die LED-Platten bleiben in einer festen Position auf der Struktur. Regelmäßige Demontage des LED-Wand kann zu weiteren zukünftigen Problemen und Ausfällen von Geräten führen.
Sicherheitsbedarf Bildschirm kann schnell zerlegt und verschlossen werden in Trailer in. Keine Übernachtung Sicherheit erforderlich. Zusätzliche Sicherheit kann in öffentlichen Bereichen über Nacht erforderlich sein.
Kost Eine bequemere, bessere Qualitätslösung. Mobile Bildschirme sind normalerweise günstiger
  • Keiner zusätzlichen Stromversorgung erforderlich.
  • Weniger Arbeitskräfte
  • On-Board Produktion
  • Keine zusätzliche Struktur erforderlich
Normalerweise viel teurer als mobile Lösungen.